Start Digital Hannover Aus für die CeBIT – Das Ende einer Ära

Hannover
Aus für die CeBIT – Das Ende einer Ära

Trotz Neufindungsversuchen in diesem Jahr - nachlassende Besucherzahlen beenden eine Ära in der deutschen Technologiebranche.

(Foto: ballon-sz.de/wikipedia)

Hannover (nex) – Trotz Neufindungsversuchen in diesem Jahr – nachlassende Besucherzahlen beenden eine Ära in der deutschen Technologiebranche.

Heute verkündeten die Organisatoren der weltgrößten IT Messe die Annullierung der CeBIT 2019.

Nachlassende Besucherzahlen und Probleme genügend Standplätze zu vermieten, bewegten die Organisatoren die Technologie Messe, welche seit 1970 jährlich in Hannover stattfand, aufzugeben.

Onuora Ogbukagu von der Deutsche Messe AG sagte, dass in Zukunft keine weitere CeBIT in Deutschland stattfinden werde. Somit geht eine Ära in der deutschen Technologiebranche zu Ende.

Die CeBIT, wo Technologiegrößen wie APPLE Mitgründer Steve Wozniak, Datensicherheitsexperte Eugene Kaspersky oder Wikipedia Gründer Jimmy Wales neben Berühmtheiten wie Gouverneur Arnold Schwarzenegger als Sprecher auftraten, galt lange Zeit als der Barometer für Neuheiten und Entwicklungen der Technologiebranche weltweit.

Seit ihrem ersten Stattfinden im Jahre 1970 war sie stets am Puls der Zeit und erlebte in den späten 90ern und frühen 00er Jahre während des dot.com-Booms ihren Hochstand an Bedeutung mit bis zu 850.000 Besuchern jährlich.

Versuche der Messe sich neu zu erfinden und den Spaß an der Technologie in den Fokus zu rücken vermochten es nicht die Besucherzahlen 2018 ansteigen zu lassen.

Jedoch werde die Messe in einer neuen Form in die Zeitnah stattfindende Hannover Messe eingebunden, gab der Vorsitzende der Deutsche Messe AG Jochen Köckler Medienvertretern bekannt. (Foto)

Engin Kara

Auch interessant

– Teknofest Istanbul –
Türkei: Tausende treten bei Technologiewettbewerben gegeneinander an

Das Teknofest Istanbul, organisiert von der Turkey Technology Team Foundation (T3) und der Stadt Istanbul, hat zum Ziel, den schnellen technologischen Fortschritt der Türkei zu fördern und zu präsentieren.

Türkei: Tausende treten bei Technologiewettbewerben gegeneinander an

Facebook Kommentare