Start Panorama Ausland "Türkei Tourismusland 2018" Türkei: 60 Prozent mehr Touristen aus China

"Türkei Tourismusland 2018"
Türkei: 60 Prozent mehr Touristen aus China

Die zahlreichen Aktivitäten des türkischen Tourismusministeriums in China, waren erfolgreich. In 2018 wurden 60 Prozent mehr chinesische Urlauber verzeichnet.

(Foto: pixa)
Teilen
Die zahlreichen Aktivitäten des türkischen Tourismusministeriums in China, waren erfolgreich. In 2018 wurden 60 Prozent mehr chinesische Urlauber verzeichnet.
Nachdem 2018 als das Jahr des türkischen Tourismus in China erklärt wurde und das türkische Ministerium für Kultur und Tourismus, in Zusammenarbeit mit ihren chinesischen Kollegen in China für das Touristenziel Türkei geworben haben, kann nun eine erfolgreiche Bilanz dieser Anstrengungen gezogen werden.
Chinesische Urlauber sind trotzt der vielen Vorurteile sehr beliebt bei Reiseveranstaltern. Durch ihre Freude an Aktivitäten und Veranstaltungen werden sie als spendierfreudige Urlauber angesehen. In 2017 machten über 145 Millionen Chinesen weltweit Urlaub. Diesen riesigen Markt weiter zu erschließen, das war eines der Hauptziele des türkischen Ministeriums für Kultur und Tourismus.

Auch interessant

Alanyas Ausländer: Wir sind hier glücklich und fühlen uns sicher

Alanyas Ausländer: Wir sind hier glücklich und fühlen uns sicher

Facebook Kommentare