Start Politik Ausland NATO-Gipfel Erdogan: Treffen verlief sehr gut

NATO-Gipfel
Erdogan: Treffen verlief sehr gut

Beim zweitägigen NATO-Gipfel in London kam Bundeskanzlerin Angela Merkel am heutigen Dienstag auch zu einem einstündigen Vierertreffen mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan, Frankreichs Emmanuel Macron und Großbritanniens Premierminister Boris Johnson zusammen.

(Foto: tccb)
Teilen

London – Beim zweitägigen NATO-Gipfel in London kam Bundeskanzlerin Angela Merkel am heutigen Dienstag auch zu einem einstündigen Vierertreffen mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan, Frankreichs Emmanuel Macron und Großbritanniens Premierminister Boris Johnson zusammen. Bei dem Treffen sollte die Lage in Syrien besprochen werden.

Merkel war laut der Nachrichtenagentur Anadolu mit dem Treffen sehr zufrieden. Das Meeting sei produktiv verlaufen, zitiert Anadolu die Kanzlerin. Auch der türkische Staatspräsident habe sich zufrieden gezeigt. Auf die Fragen der Journalisten wie das Treffen verlaufen sei antwortete Erdogan mit „sehr gut“. 

Auf der türkischen Seite nahmen am Treffen außerdem Finanzminister Berat Albayrak, Verteidigungsminister Hulusi Akar, Erdogans Kommunikationsdirektor Fahrettin Altun und Geheimdienstchef Hakan Fidan teil.