Start Politik Ausland Präsidentschaftswahlen Ukraine-Wahlen: Comedy-Star Wladimir Selenski führt deutlich

Präsidentschaftswahlen
Ukraine-Wahlen: Comedy-Star Wladimir Selenski führt deutlich

Bei der heutigen Präsidentschaftswahl in der Ukraine, führt Medienberichten zufolge der Schauspieler und politische Neuling Wladimir Selenski deutlich vor Amtsinhaber Petro Poroschenko und Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko. 

(Foto: Screenshot/arte.tv)
Teilen

Kiew (nex) – Bei der heutigen Präsidentschaftswahl in der Ukraine, führt Medienberichten zufolge der Schauspieler und politische Neuling Wladimir Selenski deutlich vor Amtsinhaber Petro Poroschenko und Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko.

Die rund 30 Millionen wahlberechtigten Ukrainer können insgesamt unter 39 Kandidaten abstimmen. Wenn keiner der Kandidaten die eindeutige Mehrheit für sich beanspruchen kann, soll in einigen Wochen eine Stichwahl unter den zwei Stimmenstärksten stattfinden.

„Wir sind ein demokratisches Land. Je mehr Kandidaten, umso besser. Das bedeutet mehr Demokratie“, sagte Selenski.

Der Schauspieler spielt in einer Comedy-Serie, in der er den ukrainischen Präsidenten darstellt, der mit der korrupten Machtelite aufräumt.

Nach offiziellen Angaben herrscht bei der Wahl eine rege Beteiligung. Bis 15.00 Uhr Ortszeit hätten landesweit etwa 45 Prozent der Wähler abgestimmt. Laut der ukrainischen Wahlleitung verläuft der Tag in den rund 30.000 Wahllokalen bisher friedlich. Im ganzen Land sorgten Zehntausende Einsatzkräfte für einen ruhigen Ablauf. Die Wahllokale sollen um 20 Uhr Ortszeit schließen.