Start Politik Ausland Jammal Trust Bank Israel: Netanjahu dankt Trump für Libanon-Sanktionen

Jammal Trust Bank
Israel: Netanjahu dankt Trump für Libanon-Sanktionen

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu dankte am Donnerstag US-Präsident Donald Trump "für die wichtige Entscheidung".

(Archivfoto: AA)
Teilen

Tel Aviv (nex) – Erst am Montag verurteilte der libanesische Präsident Michel Aoun die Angriffe der israelischen Luftstreitkräfte auf angebliche Stellungen der Hisbollah im Libanon.

Die Angriffe seien wie eine Kriegserklärung so Aoun: „Was geschah, war vergleichbar mit einer Kriegserklärung, die es uns erlaubt, auf unser Recht zurückzugreifen, unsere Souveränität zu verteidigen“, zitierte ihn das Büro von Aoun auf Twitter.

Schon am Donnerstag reagierte Washington dann mit einer Sanktion. Allerdings nicht gegen Israel, sondern eine libanesische Bank, der Jammal Trust Bank, wegen ihrer angeblichen Rolle bei der Erbringung von Finanzdienstleistungen für die Hisbollah.

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu dankte am Donnerstag US-Präsident Donald Trump „für die wichtige Entscheidung“.

 

Diese Aktion diene als „Warnung“ für jede Partei, die Dienstleistungen für die Hisbollah erbringt, so Sigal Mandelker, Terrorismusbeauftragter des US- Finanzministeriums.

Mandelker sagte während einer Telefonkonferenz am Donnerstag, dass die US-Sanktionierung der Jammal Trust Bank als „Warnschuss“ angesehen werden sollte, dass die Hisbollah und der Iran ihre Hände aus dem libanesischen Finanzsystem halten sollen. Der Beamte warnte auch Finanzinstitute davor, Dienstleistungen für die Hisbollah oder ihre verbundenen Unternehmen zu erbringen.

Auch interessant

– Cavusoglu in Beirut –
Türkei und Libanon planen Stärkung der militärischen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu führte am Freitag in Beirut während eines offiziellen Besuchs im Land bilaterale Gespräche mit dem libanesischen Premierminister Saad al-Hariri.

Türkei und Libanon planen Stärkung der militärischen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit