Start Panorama Ausland Investitionen Türkei: Kauf von Immobilien bald aus dem Ausland möglich

Investitionen
Türkei: Kauf von Immobilien bald aus dem Ausland möglich

Für im Ausland lebende türkische Staatsbürger und auch für im Ausland lebende Ausländer, vor allem Engländer, Deutsche und Russen, die in der Türkei investieren möchten, gibt es eine gute Nachricht.

(Symbolfoto: nex24)
Teilen

Ankara (nex) – Für die im Ausland lebenden türkischen Staatsbürger und auch für die im Ausland lebenden Ausländer, vor allem Engländer, Deutsche und Russen, die in der Türkei investieren möchten, gibt es eine gute Nachricht:

Laut einer Erklärung des Ministeriums für Umwelt und Stadtentwicklung, wurde ein Projekt ins Leben gerufen, um den Verkauf der Immobilien in der Türkei länderübergreifend zu beschleunigen, berichtete TRT Haber TV am Mittwoch in den Abendnachrichten.

Mit diesem Projekt, welches das Ministerium für Umwelt und Stadtentwicklung durchführt, werden Büros in 12 Ländern eröffnet, allen voraus England sowie in Deutschland, Österreich, Aserbaidschan, Belgien, Dänemark, Katar, Norwegen, Russland und den zentralasiatischen Turkrepubliken.

Ganz gleich, ob die eigene Immobilie in der Türkei verkauft werden soll, oder ob man in der Türkei eine Immobilie kaufen möchte, Käufer oder Verkäufer müssen dazu nicht mehr in die Türkei reisen. Künftig können die Käufer oder Verkäufer in den zuständigen Konsulaten der jeweiligen Länder die Transaktion der Grundbuchübertragung abschließen.

Die Büros, die in den genannten europäischen Ländern eröffnet werden sollen, sind Informationsstellen für türkische Staatsbürger, ausländische Käufer und Investoren. Die Anlaufstellen werden Auskunft über die Gesetzgebung der Republik Türkei sowie die Beratung über den Immobilienkauf in der Türkei geben.

Darüber hinaus informieren Beamte des Grundbuchamtes türkische Staatsbürger sowie Ausländer über Projekte wie Web-Grundbuchurkunde, TAKBIS und MEGSIS (zwei Online-Portale des türkischen Katasteramtes).
(Mbü)

Auch interessant

– Evim Türkiye 2019 –
Düsseldorf: Großes Interesse an türkischer Immobilienmesse

Am vergangenen Wochenende öffnete die 1. türkische Immobilienmesse in Deutschland ihre Tore. Sie fand nicht nur großen Anklang bei den Besuchern, viele konnten auch aufgrund der niedrigen Lira das eine oder andere Schnäppchen ergattern.

Düsseldorf: Großes Interesse an türkischer Immobilienmesse

Facebook Kommentare