Start Politik Ausland Brüssel NATO-Chef: Türkei wichtiger Verbündeter im Kampf gegen Terrorismus

Brüssel
NATO-Chef: Türkei wichtiger Verbündeter im Kampf gegen Terrorismus

Die Türkei sei ein bedeutender Verbündeter bei den internationalen Bemühungen zur Terrorismusbekämpfung , sagte der Chef des NATO-Bündnisses am Mittwoch.

(Foto: AA)
Teilen

Brüssel (aa) – Die Türkei sei ein bedeutender Verbündeter bei den internationalen Bemühungen zur Terrorismusbekämpfung , sagte der Chef des NATO-Bündnisses am Mittwoch.

„Die Türkei ist ein sehr wichtiger Verbündeter im Kampf gegen den Terrorismus“, sagte Generalsekretär Jens Stoltenberg vor Journalisten bei einer Zeremonie im NATO-Hauptquartier in Brüssel zum Gedenken an die Terroranschläge vom 11. September 2001.

Stoltenberg habe am 11. September am Telefon mit dem türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu gesprochen und hinzugefügt, dass die Türkei „eine der führenden“ Nationen in Afghanistan sei.

Er fügte hinzu, dass die Türkei auch ein Schlüsselland im Kampf gegen den IS im Irak und in Syrien sei und ohne ihre Beiträge es „viel schwieriger“ wäre, Erfolge gegen die Terrororganisation zu erzielen.

Der NATO-Chef lobte in seiner Rede zudem die Zusammenarbeit zwischen der Türkei und den USA im Norden Syriens.

Facebook Kommentare